Die Santander 1Plus Visa Kreditkarte ist vor allem bei Reisenden sehr beliebt. Auch wir haben gerne die Karte auf unseren Reisen eingesetzt und konnten so einiges an Geld sparen. Die entscheidenden Merkmale der Karte waren die Rückerstattung der Automatengebühren, sowie ein Auslandseinsatzentgelt (AEE) von 0,00 %.
Genau diesen beiden Punkten schafft die Santander Consumer Bank AG zum 01.07.2020 ab.

In der nachfolgenden Übersicht sind die wesentlichen Veränderungen dargestellt.

Bis 30.06.2020Ab 01.07.2020
Jahresgebühr0 €0 €
Auslandseinsatzentgelt0,00 %1,50 %
Weltweite Bargeldabholungkostenlos4 kostenlose Bargeldabhebungen im In-/Ausland pro Abrechnungsperiode
Keine Rückerstattung der Automatengebühren
Bargeldabhebungen am Geldautomaten300 €1.000 €
Weltweit 1 % Tankrabattbis max. 400 € Tankstellenumsatz pro Monatbis max. 200 € Tankstellenumsatz pro Monat

Alternativen zur Santander 1Plus Visa

Als DKB Aktivkunde hat man weiterhin ein Auslandseinsatzentgelt (AEE) von 0,00 %. Aktivkunde ist jeder Kunde, bei dem ein Umsatz von mindestens 700 Euro pro Monat auf seinem Girokonto eingeht. Nachteil im Vergleich zur 1Plus Visa ist, dass man für die Kredikarte auch ein Girokonto benötigt.

Wer Wert auf den Tankrabatt legt sollte sich die BMW Card von Amex anschauen.

Kategorien: Kreditkarte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.